Basiswissen Haftung und Versicherung im Verein (Nk-B134a)

Mo., 15.03. 2021  I 17-20 Uhr 

Basiswissen Haftung und Versicherung in der Vereinsarbeit

Welche Versicherungen braucht ein Verein? Was ist zu beachten bei konkreten Vereinsaktivitäten insbesondere Veranstaltungen? Wann haftet der Vorstand?

MitarbeiterInnen im Haupt- und Ehrenamt investieren viel Zeit, persönliches Engagement und Idealismus in die Arbeit zum Wohl des Gemeinwesens.

Dieses Engagement sollte möglichst sorgenfrei sein.  Daher bietet diese Qualifizierung die Möglichkeit Aufsichtspflicht und Haftungs- und Versicherungsfragen zu klären. Der Workshop wird sowohl als Präsenzveranstaltung, als auch als webinar angeboten.

Inhalte:

–          Mögliche Haftpflichtrisiken und Schadenbeispiele mit Exkurs zur Aufsichtspflicht

–          Die Haftpflichtversicherung in Abgrenzung zu Sachversicherungen mit Exkurs zur Veransttalterhaftpflicht

–          Die Vermögensschadenhaftpflicht mit Exkurs zur Haftung der Vorstände mit dem Privatvermögen

–          Aktuelles Thema: Cyberrisiken im Zuge der Digitalisierung und Möglichkeiten der Versicherung

–          Sonstige Versicherungen für Vereine im Überblick

–          Fragerunde

Dozent:   Pascal Witzke

Haus der Vielfalt, Wilhelm-Busch-Straße 12, Kursraum 
Falls der Kurs nur online stattfinden kann, werden Sie vorher informiert und bekommen einen Einladungslink.

13,40€ / erm. 8,20€

Der Kurs findet in Kooperation mit der VHS Neukölln statt. 

Die Anmeldung erfolgt direkt über dieses Anmeldeformular oder über eine E-Mail an: antwort@vhs-neukoelln.de.

    Anmeldung