Basiswissen Buchhaltung im Verein (Nk-B151a)

Mo, 14.03.2021 | 16-21:15 Uhr | Online

Veranstaltung für Vereine im Bereich der Finanzbuchhaltung

Was versteht man unter Buchführung? Wer ist für die Buchhaltung im Verein verantwortlich und haftet? Was bedeutet Aufzeichnungs- und Aufbewahrungspflicht? 
– Einteilung der Bereiche des Vereins im Steuerrecht.
– Welche Ausgaben & Einnahmen gibt es in einem gemeinnützigen Verein?
– Was bedeutet die Grundsätze ordnungsgemäßer Buchführung (GOB)?
– Wie werden die Einnahmen und Ausgaben gebucht (Buchungssatz)?
Anhand einer Vereinsbuchhaltungssoftware erhalten Sie einen Einblick in praxisrelevante Buchhaltung.

Dozentin: Claudia Knak-Höhnl | Kurs-Nr.: Nk-B151a | 7UStd.

Ort: Online (BigBlueButton). Link wird nach Anmeldung versendet.

Entgelt: 12.45 EUR, Ermäßigt: 7.73 EUR
Zur Anmeldung auf der VHS-Seite